Empfang und Interview mit Vorarlbergs erster Käsekönigin Rosa Kohler in Sulzberg

Empfang der 1. Käsekönigin Rosa Kohler in Sulzberg

Herzlicher Empfang der Vorarlberger Käsekönigin in Sulzberg

Wie bereits berichtet, wurde Rosa Kohler wurde beim Bregenzerwälder Bezirksmusikfest in Langenegg zur 1. Käsekönigin Vorarlbergs gekürt.

Die Heimatgemeinde Sulzberg freute sich mit ihr und empfing am Sonntag, 6. Juli 2014 seine Käsekönigin bei einem kleinen, herzlichen Empfang. Viele Gäste folgten der Einladung zum Empfang der frisch gewählten Käsebotschafterin um mit ihr zu feiern. Für alle Anwesenden gab es einen kleinen Imbiss und Umtrunk.

Der Empfang fand im Laurenzisaal statt. Unserer Käsekönigin wurde feierlich vom Musikverein und Gefolge dorthin begleitet.

Alpen Sepp Interview mit Rosa Kohler

Ein paar Übersetzungen des Bregenzerwälder Dialektes

Wälderisch-DeutschDuden-Deutsch
bsundrîgbesonderes
LütLeute
SchmelgMädchen
DätaVater
wär ëatswäre etwas

[video_embed url=“http://www.youtube.com/watch?v=Mge8Z9reCeM&rel=0″]

 

Vorarlbergs Käsekönigin für 2 Jahre

Die Vorarlberger Käsekönigin ist für die nächsten 2 Jahre gewählt und ihre Aufgabe wird es sein, überall dort präsent zu sein, wo Vorarlberger Käse im Mittelpunkt steht. Selbstverständlich wird sie dabei auch stets Namen ihres Heimatortes Sulzberg immer im Gepäck haben.

» Zur Vorarlberger Käsekönigin auf facebook