Erste Presseaussendung: Alpen Sepp auf APA und Deutschen Presseportalen

APA Pressebericht Alpen Sepp

Alpenkäse auf Reisen: Traditionelle Alpensennerei baut Online Vertrieb aus – alpensepp.com

Zur APA Presseseite – HIER

Startseite www.alpensepp.com
Startseite www.alpensepp.com

Bauernprojekt „Alpen Sepp“ – Vom Reifekeller direkt auf den Tisch.

Vorarlberg/Bregenzerwald (OTS/www.alpensepp.com) – Unter diesem Motto vertreibt die Bregenzerwälder Sennerei „alpenkäse bregenzerwald“ hochwertigen Alpenkäse direkt online. Auf dem Portal www.alpensepp.com kann man sein ganz persönliches Genusspaket bestellen.

100 % Natur – Die Bergwiese schmeckt man.

Rund 12 Liter frische Alpenmilch benötigen die Bregenzerwälder Senner, um ein Kilogramm der 14 Sorten Alpenkäse herzustellen. Hochwertiger Käse ist ein leistbares Luxusprodukt und die Qualität der verarbeiteten Heumilch, welche als Rohmilch verarbeitet wird, ist ausschlaggebend.
Die Qualität der Käse ist mehrfach ausgezeichnet worden – unter anderem mit mehreren Medaillen bei Kasermandl Prämierungen.

Vom Käsekeller direkt auf den Tisch!

Der Schritt in den Onlinevertrieb ist für Stephan Hohn, Dietmar Hohn und Geschäftsführer der Sennerei „alpenkäse bregenzerwald“ Hermann Metzler, Initiatoren des Alpenprojekts „Alpen Sepp“, zeitgemäß und selbstverständlich. Die Kundenrückmeldungen zeigen, dass der Direktvertrieb regionaler Spezialitäten im Trend liegt. Der frisch vom Laib geschnittene Käse wird sofort vakuumiert und 1 x pro Woche versendet. Er gelangt innerhalb von 2 Tagen zum Kunden.

Gemeinschaftlich für den feinen Käsegenuss.

Um eine wirtschaftlich sinnvolle Käseproduktion zu sichern, schlossen sich vor drei Jahren vier Sennereien mit rund 500 Mitgliedern zu einer Bauerngenossenschaft mit Neubau zusammen. So wurde traditionelles Handwerk mit modernster und nachhaltiger Technik kombiniert.

Mehrwert: Sennerei und Bauernhöfe selbst erleben!

Sennereibesucher können live dabei sein, wenn in traditioneller Handarbeit Käse hergestellt wird. Von der Milchanlieferung bis zum fertigen Käse sind alle Produktionsschritte transparent gehalten. Übernachtungen sind auf den Bauernhöfen der Genossenschaftsbauern, welche Urlaub am Bauernhof anbieten, möglich.

Da geht’s lang: Online zum Genuss.

Käsebestellungen, Buchungen von Sennereibesichtigungen und Urlauben auf den Bauernhöfen können jetzt über das Internet erfolgen. Die Plattform www.alpensepp.com bietet dem Besucher einen ersten Einblick in die Bregenzerwälder Lifestyle Welt.

Pressefotos HIER: www.alpensepp.com/pressefotos
Rückfragen & Kontakt:

Mag.(FH) Stephan Hohn
M: +436642055557
stephan.hohn@alpensepp.com
www.alpensepp.com