Betrugs Warnung an Unternehmer: Vorsicht bei Geschäftsanfragen von Limited Company aus China!

Vorsicht bei Geschäften mit China - Gefahr von Betrug

Vorsicht bei Geschäftsanfragen von Limited Company (LTD) aus China

Vor einiger Zeit begann alles ganz gemütlich mit einer Käse Anfrage aus China – eine Import Firma wollte unseren Alpen Käse importieren. Da wir aus den Medien wissen, wie wichtig Milchprodukte Importe für China sind, gaben wir der Firma YK IMPORT&EXPORT CO., LTD aus Shaanxi Province China rasch eine Antwort – das wir interessiert sind.

Ein nachfolgender Anruf bei der Chinesischen Firma zeigte uns, dass dort auch jemand erreichbar ist. Die angenehme Dame am Telefon sagte uns, dass ihr Chef nicht so gut englisch Spricht und wir bitte alles via email senden sollen.

1. Übersicht der Hauptgeschäftsanbahnung mit China LTD

Die Geschäftsanfrage aus China

Dear Sir,
We are YK IMPORT&EXPORT CO., LTD. which located in Xi’an of China.
Our company has great strength with the stable clients distributed in the Chinese market,of course,we are still trying our best to develop the new clients.
China has a huge market,we are very willing to cooperate with you.
We would like to order dairy products, like milk, cheese, cream and so on from you.
Hoping your early quotation.
Best Regards,
Mr.Honglin

Honglin Fan
Vice General Manager

YK China Import LTD China
YK IMPORT&EXPORT CO., LTD
NO.25, Dianzi ZhengJie Dong Sanxiang, Xi’an, Shaanxi Province,   China
Mobile: 0086 182 9267 7278
Tel: 0086 29 636 254 16 / 636 254 18
Tax:0086 29 636 254 19

Blumenkäse ist ein Traum von Schnittkäse
Blumenkäse ist ein Traum von Schnittkäse

Unsere Antwort auf die Geschäftsanfrage – Käse

Dear Mr. Honglin

We only have hard and semi hard alps cheese and butter (all our products are high quality premium products – no mass industrial manufacturing) – and special sausage from local game (deer, chamois, roe deer)

Which quantities do you need from which product.

Best regards

www.alpensepp.com

Erste Bestellung aus China für Import

Nachdem wir uns über den Preis und Transport Luftfracht einigten (mehrere Emails) wurde uns die Bestellung mit Bitte aus Bestätigung der Machbarkeit zugesendet. Wir einigten uns auf Lieferungvariante gemäss Incoterms und Zahlung auf bestätigtes Bankakkreditiv.

Die Bestellurkunde

YK Import Order Käse
YK Import Order Käse bei Alpen Sepp
YK Contract China
Alpen Sepp YK Contract China

Der Finale Vertrag mit China – mit einigem Aufwand und hin und her Verbunden

Nach einigen hin und her email Konversationen konnten wir den finalen Inhalt fixieren und alles sah gut und seriös aus. Die Liefertermine wurden fixiert und die Bezahlung der Lieferung nach China genau definiert. Das alles bedeutete viel Aufwand für uns und auch für YK Import – weshalb das alles sehr professionell wirkte.

Download vom Kaufvertrag (.pdf)

2. Es wird komisch – Einladung zur Vertragsunterzeichnung nach China?

Dear Stephan,

Thanks for your letter. In China, we need sign a contract to complete our business. After we signed the contract, we will apply for the exchange currency in SAFE to change the RMB to Euro. China is the country which execute foreign exchange management system, each payment to abroad have to be approved by the Foreign Exchange in SAFE. Only after approved by them, could our bank pay for you.  The procedures is very strict and complicated. The SAFE need our contract to apply for the exchange currency, besides, our bank also need the contract to transfer the payment to you.
Attachment is the contract our lawyer drafted, please check it. If you have any other different opinions about it, you can modify directly on it. Then write it back to us.
Hoping we can reach an agreement and start to sign the contract as early as possible. Your fast reply will be appreciated.

Logo der Scammer Organisation
Logo der Scammer Organisation

Best wishes,
Honglin

Honglin Fan
Vice General Manager

YK IMPORT&EXPORT CO., LTD
NO.25, Dianzi ZhengJie Dong Sanxiang, Xi’an,
Shaanxi Province,   China
Mobile: 0086 182 9267 7278
Tel: 0086 29 636 254 16 / 636 254 18
Tax:0086 29 636 254 19

3. Normalerweise besucht der Käufer den Lieferant – Rückfragen im Unternehmernetzwerk

YK Import Invitation China
YK Import Export LTD Invitation China

Nach Rücksprachen mit anderen Unternehmern erfuhren wir, dass es scheinbar eine Masche von den sehr günstigen China Ltd. Unternehmen gebe, die professionell Auftreten, die Lieferanten nach China locken um dort horrende Vertragserrichtungs-Gebühren zu kassieren und ausser hohen Kosten gar nichts passiert.

Gute Frage: Was will man in einem für uns fast rechtsfreien Raum unter Druck ablehnen?

Wir entschlossen uns eine Falle zu stellen:

Wir sagten zuerst einmal zu und erhielten umgehen die Einladung und per Email Details wohin wir fliegen sollen – Xi’an XianYang Airport in China.

4. Konfrontation mit den Infos der Unternehmer

Wir schrieben eine Email mit 3 Optionen wie wir weiter vorgehen könnten – mit der Aufforderung um Stellungnahme

Dear Honglin

I am writing you because we received important news from our layer after his discussion with the Austrian foreign trade agency.

Their feedback was: „In China in the last years Austrian companies had several cases of faked contracts with China Ltd. companies. Chinese Ltd. companies are cheap to create in China. For the entrepreneurs everything looked good and trustful and the Austrian companies received invitations for final contract signing. In China then they had to go to a notary and had to pay (were charged which a percentage of the contract value) for obviously official china contract costs (which were not necessary according to the law). And after this nothing happened – no contract was implemented. This happened many times and the damages to these companies were high.“

For reputable cooperation the foreign trade agency recommend us:

  1. Because of the simplicity of the delivery for the first order (only goods is packed) – complete the first order and travel afterwards to China for long term agreements. Signing in China is not required by law and confirmed irrevocable L/C makes everything safe for both parties. Additional legalization in Austria for China is possible in Vienna.
  2. If you go to China before the first contact and delivery ask for a deposit which cover the full travel cost (approx. 6.000€) and deduct it afterwards from the contract value. Normally this is a often used option and no problem.
  3. Invite your client to Austria to sign the contract – if necessary – in Austria.

Because of the fact that we are in a traditional farmers business (we try to prevent any losses for our farmers), we are not so big and not specialists in international business – how shall we proceed?

We prefer to proceed according to the first point of the  recommendation list.
Now I need your help – hope to hear soon from you.
Best regards from Austria

5. Die Antwort aus China und letztes „Lebenszeichen“ von Mr. Honglin

Auf unsere Email hin erhielten wir eine letzte Rückantwort – weitere Versuche einer Kontaktaufnahme waren erfolglos.

Logo der Scammer Organisation
Logo der Scammer Organisation

Dear Stephan,

Thanks for your letter.
I forwarded your letter to our CEO.
We discussed our cooperation today and decide to find a suitable time to visit you instead.
Please wait our visit information.

Best Regards,
Honglin


Honglin Fan
Vice General Manager

Recherchen nach Scammer (= Betrug, Masche) im Internet

Achtung vor Betrügern im Internet
Achtung vor Betrügern im Internet

Offensichtlich sind schon zahlreiche Unternehmen auf diese China Betrugs-Masche reingefallen. Online Recherchen ergaben folgende Ergebnisse:

Und die Betrugsmaschine greift natürlich auch im privaten Bereich – Tourismus in China!