Anaerobe Reifung von Käse

Anaerobe Reifung im Käse Wiki vom Alpen Sepp

Anaerobe Käse Reifung ohne Sauerstoff

Der Käse reift hier durch mikrobiologischen und fermentativen (durch Enzyme hervorgerufen) Eiweißabbau.

Durch Paraffin- oder Folienüberzug reift der Käse ohne Sauerstoff Einfluss gleichmäßig durch den Käseteig. So wird der Käse von äußeren Einflüssen abgeschirmt.

Andere Käse Reifungsarten sind:

  • Aerobe Reifung (Oberflächenreifung)
  • Propionsäuregärungsreifung
  • Rotkultur Reifung
  • Doppelreifung
  • Weißschimmel Reifung
  • Doppelschimmel Reifung
  • Grün-Blauschimmel Reifung

 

Zurück zum Käse-Wiki