Produkttest Tipp: Beste Käseaufbewahrung in der Tupperware KäseMaX Box

Käse Aufbewahrung in der Tupperware Käsebox

Käse Test: Die Aufbewahrung unserer Käsesorten in der Tupperware KäseMaX Box – erfolgreich getestet und problemlos zu empfehlen

Auf amazon kaufen

Aufgrund vieler Kundenfragen waren wir lange auf der Such nach einer guten und funktionierenden Käse Aufbewahrungsmöglichkeit für den Kühlschrank. Klar, nasses Salzwasser-Geschirrtuch funktioniert gut – aber der Käsegeruch verbreitet sich im Raum.

Ein Kunde gab uns den Tipp mit der Tupperware KäseMaX Box. Die Käsebox haben wir uns deshalb gekauft und sie getestet.

Unser Tupperware Fazit: Der Käse bleibt frisch uns „saftig“. Das perfekte Klima für guten Käse – ohne Müffeln bzw. intensivem Geruch im Kühlschrank. Der Käsegeruch bleibt in der Käseglocke. Das Tupperware CondensControl-Filtersystem funktioniert sehr gut in der Praxis.

Unsere Bewertung und Erktenntnis der Tupperware KäseMaX Box

Fast alle Käsefans kennen das Käse Problem: Den Käse einfach in einer kleinen Box zu lagern führt zu Kondenzwasserbildung und zu Problemen. Beim KäseMaX fällt das wenige Kondenzwasser nicht am Boden der Käsebox an, sondern im Deckel und verdunstet nicht. Somit ist der Käse in einem idealen Feuchtklima mit viel Luft – er bleibt frisch (der Käseteig trocknet kaum aus) und ansehnlich. Die Geschirrspülmaschine ist auch kein Problem. Alles in allem ein gutes Tupperware Produkt in sehr guter Qualität und Funktion.

Alpen Sepp Tipp: Einfach den Deckel alle 2-3 Tage abnehmen für kompletten Frischluftaustausch.

Wie von Tupperware erwartet bietet die KäseMaX Käsebox aus PP eine ausgezeichnete Verarbeitung. Die Käsebox schließt am Boden gut und die beeindruckende Membran sorgt dafür, dass der Käse sehr lange frisch bleibt. Vor allem das so schlimme Austrocknen des Käseteiges wird in der Box sehr wirksam hinausgezögert. Auch die Kondenswasserbildung ist als ideal anzusehen.

Der Deckel ist im Verhältnis hoch. Das ist aber sehr wichtig, da der Käse „atmet“ und viel Luft braucht. Mit zu wenig Luft wird die Schimmelbildung unterstützt. Am besten eignet sich diese alternative „Käseglocke“ für ganze Käsestücke. Die Käse Haltbarkeit erhöht sich somit erheblich.

Die wichtige Rolle der Membrane beim Thema Käse Lagerklima und Käsegeruch

Wir haben sogar unsere intensivsten Käsesorten – die Rässkäse Sorten – im KäseMaX im Kühlschrank über mehrere Tage getestet. Und siehe da, der heftige Käsegeruch im Kühlschrank aus. Besonders für Fans von intensiven Käsen also sehr empfehlenswert! Durch die Membrane gibt es eine ideale Schwitzwasserbildung für ein feuchtes Käseklima und das Schimmelthema ist, wie bereits vorig erwähnt, kein Thema.

Wie empfindlich ist der Tupperware KäseMaX im Gebrauch ?

Wir sind der Meinung, dass man auf dem KäseMaX Unterteil (Boden) den Käse überhaupt nicht schneiden sollte. Schnell würden im PP Kunststoff Mikrokratzer durch das Messer entstehen. Das hätte eine rasche „wüste“ Optik des Bodens zur Folge und das Reinigen würde sich immer noch schwieriger werden.

Bei uns geht deshalb das Unterteil gelegentlich in den Geschirrspüler und das Oberteil wird immer von Hand vorsichtig gereinigt.

Wie ist das Preis /Leistungs Verhältnis vom Tupperware KäseMaX ?

Angesichts der guten Funktionalitäten und der zu erwartenden Langlebigkeit bei guter Pflege halten wir den Preis für gut und angemessen.

Zusammenfassung – Vorteile des Tupperware KäseMaX

  • Egal ob am Stück oder in Scheiben, der Käse bleibt frisch. Und der Kühlschrank auch.
  • Verschieden große und transparente Behälter für verschieden große Mengen mit freier Sicht auf den Inhalt.
  • Die Bildung von Kondenswasser im Behälter wird deutlich verringert.
  • Alle Teile sind spülmaschinengeeignet.
  • In der Haube der KäseMaX Versionen ist ein Gitter mit Folie integriert. Das ist der „CondensControl“-Filter.
    – Er bewirkt, dass Luft aus dem Behälter sowohl heraus- als auch hineinkommt.
    – „CondensControl“: Die Folie im Klimadeckel ist durchlässig für Wassermoleküle, sodass die überschüssige Feuchtigkeit größtenteils nach außen transportiert wird. Das Aroma bleibt dafür zumeist im Behälter.
  • Die Servierplatte
    – hat eine flache und eine vertiefte Seite,
    – ist auf beiden Seiten granuliert, damit Kratzer nicht so schnell zu sehen sind.

Hinweise für die des Tupperware KäseMaX Verwendung

  • Den Behälter nicht an die Rückwand des Kühlschranks stellen, wo sich das Kühlelement befindet. Damit wird vermieden, dass sich durch die starke Abkühlung trotz des „CondensControl“-Systems vermehrt Kondenswasser bildet.
  • Gitter, Folie und Haube sind fest miteinander verbunden. Sie können, so wie sie sind, in die Spülmaschine – bitte nicht auseinandernehmen!
  • Keine anderen Behälter auf die Haube stellen, das schränkt die Wirkung des „CondensControl“-Systems ein.
  • Nimmt man den Käse eine halbe Stunde vor dem Essen aus dem Kühlschrank, hat er Zeit, sein volles Aroma zu entfalten.
  • Die KäseMaX können auch zum Servieren und Frischhalten einer Melone oder Gebäck, wie Cupcakes, benutzt werden.
  • Im Freien bieten sie einen guten Schutz vor Insekten.

Angeboten werden von Tupperware drei KäseMaX Größen:

  • Mini-KäseMaX: 16,0 × 7,5 × 16,0 cm
  • Junior-KäseMaX: 20,5 × 9,5 × 20,5 cm
  • KäseMaX: 20,5 × 10,0 × 30,5 cm

Auszug unserer Käsesorten im Shop – natürlich ideal zur Verwahrung in der KäseMaX Box

Wunschliste durchsuchen
ab:  4,18
ab:  4,18

Würzige Käsesorten

Heumilch Kräuterkäse

ab:  4,55
ab:  4,55
ab:  4,55

Würzige Käsesorten

Heumilch Emmentaler

ab:  4,60

Würzige Käsesorten

Heumilch Rässkäse, nassgereift

ab:  5,43
ab:  4,18

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!
Händler & Gastro