TIPP: Bregenzerwälder Bezirksmusikfest 2014 mit Wahl der 1. Vorarlberger Käsekönigin

Bregenzerwald Bezirksmusikfest

Das wird toll! 49. Bregenzerwälder Bezirksmusikfest vom 26. – 29. Juni – Heute grosser Festauftakt

Direkt zu » Festprogramm der nächsten Tage

Direkt zu » Weg zum Festgelänge und Lageplan

Direkt zu » Vorarlberg hat die erste Käsekönigin gewählt!

Heute ist es wieder soweit. Die Bregenzerwälder und Bregenzerwälderinnen sind bereit für den grossen Festauftakt heute Abend!

Das 140-Jahr-Jubiläum des Musikvereins „Bergesecho“ Langenegg bildet den Hintergrund für das 49. Bregenzerwälder Bezirksmusikfest vom 26. bis 29.Juni 2014 in Langenegg. Dieses besondere Event im Bregenzerwald steht unter dem Motto „Es hallt im Wald“.
Natürlich steht die Musik im Vordergrund. Erwartet werden alle Musikkapellen aus dem Bregenzerwald, dazu zahlreiche Musikvereine aus Vorarlberg und dem nahen Ausland.

Ein weiteres Highlight am Sonntag ist der Gesamtchor nach dem Fahneneinzug: Rund 1.500 Musikanten spielen gemeinsam, begleitet von der Festmusik Oberreute, im Festzelt den neuen Marsch „Dir zum Gruß Land Vorarlberg“ von Prof. Ludwig Bertel, jahrzehntelang Kapellmeister des Musikvereins Langenegg und weitum bekannter „Bregenzerwälder Dorfmusikant“. Das und vieles mehr erwartet Sie beim Besuch.

[video_embed url=“http://www.youtube.com/watch?v=ogUHPuCYZqI&rel=0″]

 

Besonderes Highlight – die erstmalige Wahl der Käsekönigin 2014

Direkt zu den » Käseköniginnen

Preis Wahl Käsekönigin 2014
Preis Wahl Käsekönigin 2014

Erstmalig wird in Vorarlberg am Donnerstag, den 26. Juni 2014 im Rahmen des 49. Bregenzerwälder Bezirksmusikfests in Langenegg eine Käsekönigin gekürt, die als Botschafterin für unser Milch- und Käseland regional, national und international unsere Käsespezialitäten bewirbt.

  • Bewerberinnen sollten in der Milchwirtschaft, Landwirtschaft oder Gastronomie Erfahrung mit Milchprodukten, vor allem Käse, haben und diese entsprechend überzeugend vertreten können.
  • Die Vorarlberger Käsekönigin repräsentiert als Botschafterin für zwei Jahre den Vorarlberger Käse bei diversen Verbraucherveranstaltungen, Handelsaktionen, Messen, Käseprämierungen, Presseterminen und unterschiedlichen Highlights, bei denen der Vorarlberger Käse im Mittelpunkt steht.
  • Als besonderes Dankeschön erhält die Käsekönigin einen Fiat 500. Dieses Auto geht bei der Krönung in ihren Besitz. Als Grundausstattung werden der Käsekönigin Dirndlkleider zur Verfügung gestellt. Die Zweitplatzierte erhält einen Motorroller und die Dritte darf sich über ein Wellnesswochenende freuen.
  • Die Käsekönigin kann für die oben angeführten Veranstaltungen und Termine von den teilnehmenden Unternehmen gegen eine Aufwandsentschädigung und anfallende Spesen gebucht werden.

Auswahlkriterien zur Wahl der Käsekönigin

  • Verbundenheit mit der Milch- und Landwirtschaft, Gastronomie,Tourismus und Käseprodukten
  • Besondere Kenntnisse über Käseprodukte
  • Kenntnisse über die allgemeine Milchwirtschaft
  • Sicheres, charmantes Auftreten, eine positive Ausstrahlung und gute Rhetorik
  • Überzeugungskraft und Freude an der Aufgabe
  • Zeit für die Events als Käsebotschafterin
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Wohnort in Vorarlberg
  • Führerschein der Klasse B

Ablauf der Wahl zur Käsekönigin

  • Alle Bewerberinnen stellen sich der Auswahljury zur Vorausscheidung.
  • Aus den zehn erstgereihten Bewerberinnen wird am 26. Juni beim Bregenzerwälder Bezirksmusikfest in Langenegg in einem dreigängigen Vorstellungsverfahren von der prominent besetzten Jury die Käsekönigin für zwei Jahre gewählt.

 


Neu beim Alpen Sepp? Ab zu unseren Kennenlern-Boxen für Neulinge:

NEU
Bewertet mit 4.86 von 5
 38,19 (inkl. USt.)
NEU
Bewertet mit 4.57 von 5
 37,05 (inkl. USt.)
-5%
Bewertet mit 5.00 von 5
 84,99  80,74 (inkl. USt.)
-19%
Bewertet mit 5.00 von 5
 49,10  40,00 (inkl. USt.)