Vorarlberg hat die erste Käsekönigin gewählt!

1. Vorarlberger Käsekönigin

Ja, wir haben eine Vorarlberger Käsekönigin!

Käsekönigin Rosa Kohler
Käsekönigin 2014 Rosa Kohler

Im vollbesetzen Festzelt beim Bezirksmusikfest Bregenzerwald wurde gestern Abend die erste Vorarlberger Käsekönigin gekürt: Sie heisst Rosa Kohler, kommt aus Sulzberg, ist 23 Jahre jung und ein echtes Kind der Landwirtschaft mit viel Freude an der vielfältigen Arbeit auf dem Bauernhof.

» Zum Steckbrief aller Teilnehmerinnen

» Interview mit Vorarlbergs 1. Käsekönigin, Rosa Kohler, in Sulzberg

Die 23-Jährige „Meisterin der Landwirtschaft“ ist ausserdem Tanzlehrerin, gewann Mäh- und Redewettbewerbe und liebt Käse. Rosa Kohlers Gewinn: ein Fiat als „Dienstauto“, den sie nach den zwei Jahren ihrer Tätigkeit behalten darf.

Zweite wurde Petra Schwarzmann aus Raggal, sie wird künftig mit einer knallroten Vespa 125 durch’s Große Walsertal sausen.

Auf dem 3. Platz landete Veronika Mätzler aus Andelsbuch, sie freut sich über ein Wellnesswochenende im Tannheimertal.

Für Stimmung sorgte neben Moderator Harry Prünster auch die Partyband zündstoff. Ein sehr gelungener Festauftakt – weitere Fotos folgen.

[video_embed url=“http://www.youtube.com/watch?v=LHUs-Q3e-QA&rel=0″]

Vorarlbergs schönste Käsesorten