Unsere Butter gewinnt das Kasermandl in Gold. Der Kategorie Sieg „Butter aus Kuhmilch“ beim Kasermandl 2019 Wettbewerb

Unsere Butter Gewinnt Kasermandl in Gold 2019

Wir feiern mit Stolz unsere Rehmer Butter. Die Auszeichnung „Kasermandl in Gold 2019“ geht an unsere Senner Butter

Pressebericht als pdf

Bei der internationalen Kasermandl Prämierung 2019 in Wieselburg gab es eine Top Auszeichnung für unsere Butter aus Heumilch. Unsere Freude ist natürlich dementsprechend groß.

Kasermandl 2019 Logo

Beim Thema Butter meinen viele Menschen, es handelt sich eigentlich ein einfaches Milchprodukt. Viele kennen normale Buttersorten (Handelsklassen) aus dem Supermarkt – kosten nicht die Welt, sind oft schon fast weiß, aus Massenmilch hergestellt und haben eigentlich nicht mehr sehr viel Geschmack. Aufgrund des Fettgehalts von mehr als 80% ist es quasi aber auch ein „Geschmacksverstärker bzw. Geschmacksträger“ von Brot, Marmelade, usw. für unsere Geschmacksnerven im Mund.

Ganz so einfach ist es aber doch nicht wenn es um Butter mit intensivem, echten Buttergeschmack geht. Viele Qualitätskriterien sind wichtig, um ein Produkt wie vollmundige Butter aus bester Heumilch herzustellen.

Resultat: Das wunderbare Ziel mit einem so reinen Naturprodukt Butter ist es natürlich das „Kasermandl in Gold“ zu gewinnen. Leider gibt es immer nur 1x zu Vergeben in der jeweiligen Kategorie.

Hochwertige Butter mit intensivem Buttergeschmack – als Vorprodukt vom Käsen – ist eine völlig andere Qualität

Frische Senn Butter aus Heumilch
Frische Senn Butter aus Heumilch

Was ist also der „Butter Qualitäts-Unterschied„? Traditionelle Alpen Butter fällt beim traditionellen Sennen an. Und zwar als Vorstufe bei der Herstellung von handgemachtem Käse. Die frische, gut gekühlte Heumilch wird als Rohmilch in einen Kupferkessel gegeben und bleibt dort mehrere Stunden stehen. Durch diese Ruhelagerung der Heumilch bildet sich an der Oberfläche der Milch eine ganz dicke (ähnlich der Pudding Konsistenz) Rahmschicht mit hohem Milchfettanteil und viel Milcharomen.

Diese Rahmschicht wird vom Senn von Hand abgeschöpft und im traditionellen Butterfass nun so lange geschleudert, bis sich die frische Butter als Vollfettbutter bildet. Im Anschluss wird die frische Butter mit frischem Quellwasser gut gereinigt und von Hand in Butterformen aus Holz gedrückt und so in 250 Gramm Stücke geformt.

Jeder Senn hat, wie unserer natürlich auch, noch ein paar persönliche Geheimnisse im Umgang mit Milch entwickelt. Diese werden natürlich nicht verraten und sind vielleicht mit ein Grund für die Auszeichnung mit dem Kasermandl in Gold 2019.

Einziger Nachteil bei unserer – vielleicht sogar aktuell BESTEN Butter Österreichs – ist die verfügbare Butter Menge

Das die Butter bei der Herstellung unserer Käse anfällt sind die Mengen – im Vergleich zur industriell hergestellten Butter – bescheiden. Wir haben ein bestimmtes Butter Wochenkontingent welches mit den Bestelleingängen verbraucht wird. Mehr haben wir halt leider einfach nicht.

Unsere Heumilch Butter kann man problemlos einfrieren. Sie ist so über viele Monate haltbar und kann – sofern als kleine Portionsgrößen eingefroren – stets frisch genossen werden.

Unsere Butter und unser Butterreinfett – hergestellt aus unserer Sennerei Butter – im Shop

NEU
Wunschliste durchsuchen
 13,10 (inkl. USt.)

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!
Händler & Gastro